Forschungs- und Gedenkstätte Normannenstraße

Die heutige Forschungs- und Gedenkstätte Normannenstraße ist die ehemalige Kommandozentrale der Staatssicherheit der DDR (Stasi). In der Ausstellung können unter anderem die original erhaltenen Büroräume des letzten Ministers für Staatssicherheit Erich Mielke und Techniken des MfS besichtigt werden. Für angemeldete Gruppen besteht die Möglichkeit an einer Führung oder einem Vortrag zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten teilzunehmen.

Lage

Normannenstraße 20, Haus 1

10365 Berlin

U-Bahnhof Magdalenenstraße (U5), S-Bahnhof Frankfurter Allee (Ringbahn)

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 10.00 – 18.00 Uhr

Sa, So, Feiertage: 11.00 – 18.00 Uhr

Eintritt

Gruppen ab 10 Personen:

2,50 € (Schüler ab 12 Jahre), 4,50 € (ermäßigt), 6,00 € (Erwachsene)

mehr Informationen und Anmeldung für z.B. Führungen: www.stasimuseum.de